Eine Kreuzfahrt machen

Punkt 120: Es war keine lange Kreuzfahrt, nur eine kleine durch die Ägäis, im Rahmen unseres Griechenlandaustausches 1985. Unter anderem waren wir auf Hydra und kletterten dort unerlaubterweise auf den Tempelruinen herum. Das Kreuzfahrtschiff , die City of Poros kam am 11. Juli 1988 noch zu trauriger Berühmtheit,...

Eine berühmte historische Stätte besuchen

Punkt 86: An historischen Stätten war ich schon an mehreren. Kommt darauf an, was man als historisch bezeichnet. Das Rheinufer in Konstanz, wo Jan Hus verbrannt wurde, ist sicherlich genauso historisch wie Schlachtfelder oder der Reichstag in Berlin. Wenn man aber von “klassischen” historischen Stätten redet, gibt es...

Um Mitternacht nackt baden gehen

Punkt 37: 26. August 1992, von rechts nach links: Matze, Käfer, Jürgen und ich: Ein anderes Mal war die Hochzeit eines meiner Chefs. Das war so heiss, dass wir vom tanzen dermassen durchgeschwitzt waren, dass wir nachts um 3 Uhr noch in den Bodensee gegangen sind, bei Vollmond. Zwei Kollegen und die Frau meines Chefs...

Ein Lamm in den Armen halten

Punkt 35: Mein Neffe Werner, dem das Lamm noch ein kleines wenig unheimlich ist. Und ja, ich hatte das Lamm auch selber im Arm gehalten.

Eine Schneeballschlacht mitmachen

Punkt 32: Dieses Bild ist aus dem März 1977: Der Schnee ist zu dem Zeitpunkt schon längst weggeschmolzen gewesen — also muss man die vorhandenen Ressourcen nutzen! Und zuerst den Photographen abschiessen. Nach einer Schneeballschlacht auf dem Schulhof hatte mir einmal ein Mädchen vorgeworfen, ich hätte absichtlich...

Einen Eisberg berühren

Punkt 19: Kann man dazu auch einen Gletscher zählen? Vermutlich nicht… Auf Island war ich auf dem Langjökull, aber das ist auch mehr Sulz als Eis an der Oberfläche – ein Eisberg ist schon etwas anderes.

Einen Baum umarmen

Punkt 9: In meinem Sandkasten stand eine kanadische Eiche, die irgendwann mit Errichtung des Sandkastens gepflanzt worden war, und mit mir immer weiter wuchs. Auf diese Eiche bin ich natürlich immer hoch- und wieder runtergeklettert. Einfach nur so oder auch, um auf das Garagendach zu kommen, oder aber um an einem...

einen Berg besteigen

Punkt 3: Berge bestiegen habe ich schon viele. Fragt mich nicht nach Namen, 3000er waren zumindest dabei. Meine Mutter war schon mit ihren Eltern in den Ferien immer in die Berge gefahren, und macht das auch heute noch gerne. Als gelernte LTA interessiert sie sich naturgemäss für jegliche Art von Flora, und so bekam...

Bernd daß Brot

Heute habe ich mir extra die Kamera zum Einkaufen mitgenommen (und gleich ein “Das dürfen Sie aber eigentlich nicht, das ist verboten!” eingefangen): Darüber geschrieben hatte ich ja bereits einmal, aber ich musste es einfach noch einmal optisch festhalten. Dass das Schild nach über 5 Wochen allerdings immer noch in...

Kill $TARGET

Gestern hatte ich bei Matt Gemmell eine etwas modifizierte Version des Kill Bill Vol. 1-Plakates gesehen. Das, dachte ich mir, lässt sich doch einfach modifizieren. Das hier ist das Ergebnis, in passender Größe als Bildschirmhintergrund: Heute Morgen kam mir dann noch eine andere Idee: