Reisszwecke
Als ich nach Feierabend mit der Liege nach Hause fahren wollte, war der Hinterreifen platt. Eine kurze Inspektion brachte den Verursacher zutage: Eine Reißzwecke! Wie klischeehaft ist das denn bitte? Nachdem der Kopf, wie man auf dem Bild sehen kann, ein wenig angeschliffen ist, bin ich wohl heute Morgen noch ein paar …
Parkplatz
Es ist zwar schon September, aber die Abende sind noch lau, und dank COVID-19 sitzt man vorzugsweise sowieso lieber draußen als drinnen. So auch heute, in einem Lokal, das Außenbestuhlung anbietet. Die Wirtin ist unkompliziert und wies uns an, doch auf der anderen Straßenseite in den Kellereingang zu gehen, dort fänden …
Nebel
Anfang September. Der September scherzt nicht lange herum, sondern macht gleich ernst - kaum die ersten paar Tage vorbei, schon fährt man am Morgen durch Nebel.
Kurztrip nach Colmar
Weil Wochenende ist und wir beide mal einen Tapetenwechsel brauchen konnten, haben wir uns das Auto meiner Mutter ausgeliehen und sind kurzerhand über den Schwarzwald nach Frankreich gefahren. Genauer: nach Colmar. Dabei kamen wir unter anderem an Neuf-Brisach vorbei, wo wir bereits 2019 auf der Rückfahrt von der Spezi …
Nun also doch mit Kommentarfunktion, auch wenn ich mich vor gerade erst zweieinhalb Wochen dagegen entschieden hatte. Wer kommentieren will, kann entweder “anonym” einfach nur mit einer Namensangabe kommentieren. Oder man gibt eine Emailadresse an, dann bekommt man an diese Adresse einen …
Pendeln am Morgen
Die gerade aufgegangene Sonne, auf dem Weg zur Arbeit heute Morgen: Interessanter ist aber der Vergleich der beiden Fahrten von Vorgestern und Heute, jeweils die identische Strecke:
Vor ein paar Wochen habe ich mal - einfach so, weil es geht - aus einem alten Wordpress-Backup alle alten Blogbeiträge von 2003-2014 herausgekratzt. Sage und schreibe 5259 Stück. Und was da für Mist dabei war… Vor allem eine Menge Kram, für den man heute all zu leicht Ärger mit Rechteinhabern bekommen könnte. …
und die nächste Libelle
Schon wieder so eine große Libelle wie gerade erst vor drei Tagen im Garten: Auch wenn ihr die laut Beschreibung typischen blauen Segmente 8-10 fehlen, würde ich sagen, dass es eine blau-grüne Mosaikjungfer ist.