featured.jpg

Es machte keinen Sinn. Widerstand ist zwecklos. Ich schlich die letzten Tage unentwegt von Webseite zu Webseite verschiedenster Online-Kamerahändler, bis ich beschloß, dass es reicht. Und einem lokalen Händler eine Email mit einer Preisanfrage schickte. Der Preis war gut, und meine Laune ist es jetzt auch. Fujifilm...

featured.jpg

Sony ILCE-7C mit FE 24-105mm F4 G OSS @ 105 mm 1/80 sec | f/6.3 | ISO 100

Wie ich letzten Sonntag bereits erwähnt hatte, bin ich mir mit der Entscheidungsfindung hinsichtlich Kameras noch nicht ganz im Klaren, ob ich alles richtig gemacht habe, oder ob ob… ihr wisst schon, Weiden, grünes Gras, Mütter und schöne Töchter. Eine attraktive Idee, um Objektivwechsel bei Wind & Wetter zu vermeiden,...

featured.jpg

Eigentlich war der Plan für heute gewesen, dass ich mich des Rückrades meines DF annehmen wollte. Mal die Achse ziehen und das Rad auf Spiel überprüfen, ob die Ritzelelemente der Cassette fest angezogen sind. Und dann war das Wetter so schön, blauer Himmel und wirklich dramatische Wolken, dass wir doch mit dem Bus bis...

featured.jpg

Sony ILCE-7C mit FE 70-300mm F4,5-6,3 G OSS @ 70 mm 1/2500 sec | f/5,6 | ISO 100

featured.jpg

Aktuell machen Anna und ich vorzugsweise eher Spaziergänge als Radtouren, um unsere Kameras und Objektive auszuprobieren. Vergangenen Sonntag wollte Anna etwas mit einem ND-Filter und Langzeitbelichtungen von bewegtem Wasser experimentieren, also war das Ziel das Bodenseeufer. Das liegt zu dieser Tageszeit auf der...

featured.jpg

Sony ILCE-7C mit FE 90mm F2,8 Macro G OSS 1/40 sec | f/8 | ISO 800 Und was ich erst später gemerkt hatte: Die Muschel war bewacht! Frei nach Wawa in “Urmel aus dem Eis”: “Rauth auth meiner Mupfel!”

featured.jpg

Mit zwei anderen Velomobilisten hatte ich mich vor ein paar Tagen zu einer Neujahrsausfahrt verabredet. Der eine wohnt gerade auf der anderen Seeseite, der andere etwas im Hinterland, so dass wir uns bei Stockach getroffen haben, um eine kleine Runde zu fahren. Wie man sieht, begann der Tag mit ziemlichem Nebel. Kurz...

featured.jpg

So eine schlechte Jahresgesamtkilometerleistung habe ich schon seit Jahren nicht mehr gehabt. Da ist alleine das Wort schon fast länger als die 5394 km, die es Dank Corona dieses Jahr nur geworden sind. Mehrere Monate daheim arbeiten haben die täglichen Pendelfahrten unnötig gemacht, keine Fahrt nach Germersheim, weil...