Perros Guirec

Für heute haben wir uns eine Tour vorgenommen, für die wir in den nächsten Ort, Perros Guirec, fahren mussten. Schon bei der Parkplatzsuche merkten wir, dass hier irgendetwas los sein musste. Sobald wir an der Strandpromenade angekommen waren, war auch sehr schnell klar, dass hier gerade eine internationale Optimistenregatta stattfand. Der Strand war regelrecht überlaufen mit Eltern und Kindern und Segelmaterial, Helfern, die die frisch angelandeten Optimisten gleich mit einem Wasserschlauch vom Sand befreiten, überlagert von den Lautsprecherdurchsagen der Preisverleihung....

2023-07-21

Saint Guirec

Weil uns der Ort so gut gefällt, bleiben wir ein paar Tage hier geniessen das gute Wetter. Zeit für Spaziergänge an der Küste, inklusive dem Leuchtturm aus dem lokalen rosa Granit und vollkommen verrückter Steinformationen. Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 105 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 90 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 90 mm Dieses Hochkantbild der Steinformationen erinnert mich irgendwie an die Bilder aus dem Buch A Child Is Born von Lennart Nilson - ein Embryo, das im Mutterleib am Daumen nuckelt....

2023-07-20

Tregastel und Saint Guirec

Immer der Küste in Richtung Westen nach kamen wir heute Mittag nach Tregastel, einen Ort, der mit anderen Orten zusammengewachsen ist, z.B. Saint Guirec auf der anderen Seite des Hafenbeckens. Was uns direkt auffiel, war die Gezeitenmühle auf der Brücke durch das Hafenbecken, also eine Mühle, die bei Flut in ein Staubecken lief und bei Ebbe mit dem aus dem Staubecken ablaufendem Wasser die Mühlsteine antreiben lassen konnte. Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Das ganze Ambiente des Ortes hat uns wirklich gut gefallen, mit allem Leben rund um das Hafenbecken und mehreren Ortskernen, um jede Ecke herum ist wieder Wasser, aus dem die für diese Gegend typischen rosafarbenen Granitsteine ragen....

2023-07-19

Fort La Latte und Pléhérel

Ganz in der Nähe des Cap Frehel gibt es eine Burg, die wir uns heute anschauen wollten, das Fort La Latte bzw. Château de La Roche Goyon. Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 24 mm Da ich üblicherweise nur fahre und die Planung Anna überlasse, war ich um so überraschter, als wir am Ziel des Ausfluges ankamen - denn ich kannte die Burg: iPhone 13 Pro mit 9 mm Das ist die Burg, in der 1958 der Film “The Vikings” mit Kirk Douglas und Tony Curtis gedreht worden war!...

2023-07-18

Cap Frehel

Unser nächster Halt auf der Reise durch die Bretagne in Richtung Westen hatte Anna entschieden, sollte am Cap Frehel sein. Hier hatten wir einen Campingplatz mit freier Platzwahl, der direkt an der Küste lag. Nachmittags machten wir bereits etwas scouting, was einen aber nicht davon abhält, bereits Bilder zumachen, und am späten Abend, so war der Plan, wollten wir uns nochmal an etwas Astrophotograpie versuchen. Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 24 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 120 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 75 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 83 mm Ein toller Turm als Hintergrund… Moment!...

2023-07-17

am Strand in Cherrueix

Nachdem es gestern auf dem Mont Saint Michel bereits sehr windig gewesen war, sind wir heute nur ein paar Orte weitergefahren, um noch ein wenig am Strand zu verweilen - Motive lassen sich überall finden. Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 103 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 24 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 24 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 24 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 24 mm Nikon Z7 mit Nikkor Z 24-120 mm 1:4 S @ 47 mm

2023-07-16

Mont Saint Michel

Der Mont Saint Michel ist ein fürchterlich von Touristen überlaufender Ort, aber man sollte ihn dennoch mindestens einmal gesehen haben. Und 2017, als ich das letzte mal hier gewesen war, hatte ich dazu leider keine Gelgenheit gehabt, weil es bereits zu spät gewesen war, als ich endlich angekommen war. Anna hatte entschieden, dass wir uns ein Hotelzimmer direkt auf der Insel leisten, was definitiv zwar keine billige, aber eine gute Idee gewesen ist....

2023-07-15

Beaune

Erster Stopp unseres Frankreichurlaubs ist Beaune, wo wir 2019 bereits gemeinsam und ich auch 2017 bereits einmal durchgefahren war. Dieses mal wollten wir der Stadt etwas mehr Interesse schenken und sie auf uns wirken lassen. Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Leica M Typ 240 mit Summicron-M 1:2/50 Ganz in der Nähe dieses Handwerkerschildes eines Küfers und des Mauerwerkdetails mit Trauben und Vögeln, die deutlich machen, was in dieser Gegend angebaut wird, sind wir hervorragend essen und Wein trinken gegangen, um dann bei immer weniger Licht langsam Richtung Zelt zurückzulaufen....

2023-07-13

Blässhuhn

Indem ich nur die Telefonkamera von oben über den Rand des Steges hielt, konnte ich, ohne groß aufzufallen, einige Bilder von diesem Krawallhuhn machen - bis es nach oben schaute und sich wunderte, was da über ihm ist. iPhone 13 Pro mit 9mm

2023-07-03

Insekten

Bei schönem Wetter sind wir heute nochmals in den Schwarzwald nach Menzenschwand gefahren, um die Gegend um den dortigen Wasserfall noch etwas weiter zu erlaufen. Das Tal ist im weiteren Verlauf wirklich schön, da es früher durch die das Tal günstig absperrenden Möränenhügel einfach aufstaubar war und somit eine wunderbare Mischung aus Bäumen, Büschen und Feuchtgebieten enthält. Ein wirklich netter kleiner Spaziergang, der sich beliebig in der Umgebung erweitern lässt....

2023-06-03