Conflans-sur-Seine - Bouzonville-aux-Bois

Tag 5. Es ging wieder früh um 7 Uhr los, allerdings ohne Blick zurück, denn der gestern gefundene Campingplatz war erbärmlich heruntergekommen und stank.

Die erste Hälfte des Tages ging es entlang der Seine, später waren es ein paar Nebenflüsse und Kanäle. Mittagessen gab es in Nemours, sehr lecker, und zum Dessert wurden unsere VMs erst einmal von zwei Herren der Gandarmerie Municipal gründlich beäugt und bestaunt.

Einem Schild “Eglise 12e Portal Sculpté” folgend, das direkt neben die Strecke wies, wollte ich frohgemut etwas sightseeing machen, aber das Gebäude war verschlossen. Warum schildern die das dann aus?

Die endlosen Getreidefelder, die wir gestern schon hatten, setzen sich auch heute wieder fort, und auf jedem zweiten fuhr ein Vollernter.

Nach 138 km haben wir auf einem sauberen, kleinen Campingplatz halt gemacht, 40 km vor Orleans, in passender Entfernung, so dass wir dort morgen die Kathedrale und mehr anschauen können.

Insgesamt sind es jetzt etwa 730 km, die wir hinter uns gebracht haben.

(aus dem Velomobilforum übernommen)

Loading...

  • Strecke: km
  • Dauer: 
  • Geschw.: km/h
  • HM: +m, -m (net: m)

Commercy - Conflans-sur-Seine
Bouzonville-aux-Bois - Candé-sur-Beuvron