Muss es nicht furchtbar frustrierend sein, zu wissen, dass (geschätzt) 80-90% einer gesamten Zeitungsauflage ungelesen vom Briefkasten direkt in die Papiermülltonne wandern? Bestenfalls als Verpackungsmaterial in Umzugskisten, Unterlage für Malerarbeiten oder ähnliches dienen? Ich rede von den wöchentlich erscheinenden...