Fantasy-Filmfest

Gestern Abend habe ich mir das endlich, endlich erschienene Programmheft des diesjährigen Fantasy-Filmfest im Frankfurter Turmkino geholt. Das gibt es zwar schon seit Samstag, da war ich aber noch in Konstanz.

Gerade habe ich mich durch alle Filmbeschreibungen geackert und entschieden, welche Filme ich sehen will. Wohlwissend habe ich mir für diese zwei Wochen schon vor einiger Zeit Nachtdienst gesichert, so dass ich den ganzen Nachmittag und Abend genug Zeit für alle Filme, nach denen mir der Sinn steht, habe. Dann muss ich jetzt nur noch das Geld für die vielen Karten zusammensuchen…

Letztes Jahr hatte ich richtig Glück mit meiner Filmauswahl gehabt. So einige der Filme kamen noch bis zu einem halben Jahr später in der Sneak-Prieview.

Update: Das Programm gibt es auch als PDF.


Weitwurf-Disziplinen
Auto-Probleme