alte Frankfurt-Bilder

Bei Frankfurt – Dokumentation zur Nachkriegszeit finden sich viele alte Bilder von Frankfurt. Was ich besonders mag sind Gegenüberstellungen von alten und aktuellen Bildern. Von Konstanz habe ich z.B. zwei Bücher in dieser Art, einmal Das Konstanz der 20er und 30er Jahre von Dieter Schott und Werner Trapp, und Konstanz in den 40er und 50er Jahren von Lothar Burchardt, beide im Verlag Stadler erschienen. Besonders in der Gegenüberstellung von Bildern, die Jahre später vom selben Standpunkt und aus der selben Perspektive (falls möglich) aufgenommen wurden, zeigen sich die Unterschiede und wie sich die Stadt weiterentwickelt hat. Auf der Frankfurter Aufbau-Seite sind zwar keine solche Gegenüberstellungen zu finden, deswegen sind die Bilder und Texte aber nicht minder interessant.

(via frapp.antville )

Copyright

Kommentare