Sauna

Da nimmt man, als Filmfreund, nur weil zwei Wochen lang das Fantasy-Filmfest stattfindet, freiwillig die Nachtschicht, damit man Nachmittags Zeit hat, sich Filme anzusehen. Und dann stehen einem die heissesten Wochen des Jahres ins Haus… püh

Als ich mich heute Morgen hingelegt habe, waren es draussen noch 26 Grad, mittlerweile, um 15 Uhr, als ich aufwachte, waren es dann schon 33 Grad. Draussen – im Zimmer waren es schon 35 Grad! Und das trotz des Ventilators, den mein werter Kollege Garex mir zur Verfügung gestellt hat. Dafür ist mittlerweile ein Nasenloch zu und ich niese ständig. Fängt ja gut an…


Auto haben und nicht haben
umgemeldet