alte Inhalte

Vor ein paar Wochen habe ich mal - einfach so, weil es geht - aus einem alten Wordpress-Backup alle alten Blogbeiträge von 2003-2014 herausgekratzt. Sage und schreibe 5259 Stück. Und was da für Mist dabei war… Vor allem eine Menge Kram, für den man heute all zu leicht Ärger mit Rechteinhabern bekommen könnte. Vielleicht ließe sich der eine oder andere alte Beitrag retten und mit hier einbinden. Aber warum?

Stattdessen habe ich die letzten paar Tage über ein wenig mit unterschiedlichen Hugo-themes gespielt, die aber allesamt ihre Schwächen hatten. Ein paar bekam ich in den Griff, andere nicht. Bootstrap hatte mir technisch ganz gut gefallen, optisch aber nicht. Bei Gokarna war es anders herum. Mit Zen funktioniert eigentlich alles so, wie ich es gerne habe. Und das, was nicht so aussah, ließ sich leicht anpassen. Schön schlicht und übersichtlich. Also warum etwas ändern? So bleibt das erstmal.

Edit 2021-08-27: Das hat lange gehalten - gestern habe ich nochmals mit Bootstrap gespielt und noch ein paar Ecken abgeschliffen, die mich gestört hatten.


und die nächste Libelle
Pendeln am Morgen

Kommentare