stolz?

Immer wenn ich den Spruch “Ich bin stolz, ein Deutscher zu sein!” höre — zuletzt vom Bürgermeister von Mügeln — möchte ich diese Person folgendes fragen:

Du bist stolz, ein Deutsch zu sein? Was hast Du denn dafür getan, dass Du ein Deutsch bist? Was war Deine Leistung, durch die Du es Dir verdient hast, stolz sein zu dürfen?

Du bist Deutscher, weil eine einzige von Millionen anderen Samenzellen Deines Vaters zufällig bei der gerade reifen Eizelle Deiner Mutter als erste angekommen war, und es in den Monaten danach zu keinen Komplikationen gekommen ist. Ja, Millionen Spermien! Weisst Du, was Du für ein Glück hattest, dass es genau diese und keine andere Spermie war? Dann sässt Du jetzt nämlich nicht hier!

Du kannst nicht stolz sein, ein Deutscher zu sein! Alles, was Du sein kannst, ist froh oder glücklich darüber zu sein, aber nicht stolz. Denn Du hast rein gar nichts dafür getan, in Deutschland geboren worden zu sein.

Copyright

Kommentare