Sonntagsspaziergang

Sonntag: weg vom Rechner, Kontrastprogramm!

Um 11 Uhr ging es auf den Großen Feldberg, knapp 2,5 Stunden laufen, und das eine und andere Bild machen:

Sonnenfinger

Moos

Danach gab es Kaffee und Kuchen , ohne Fliegenpilze.

Fliegenpilze

Um 17 Uhr sind wir ins Kino, Fluch der Karibik , den Gela noch nicht gesehen hatte. Für mich war es das vierte Mal.

Geschlossen hat der Abend dann, wie es sich für einen Sonntag gehört, mit einem guten Essen, einem Glas Rotwein und dem unvermeidlichen Tatort . Über diesen Münsteraner Pathologen könnte ich mich scheppelig lachen.


erwischt
Hotel-Badezimmer